Ehrenamt

Die Unabhängigen im Landkreis Lüneburg

Unser Gesellschaftssystem lebt zu einem großen Teil davon, dass sich Bürger ehrenamtlich engagieren; ohne diese freiwilligen Helfer brechen insbesondere soziale Angebote zusammen, aber auch die Bereiche Sport, Kultur, Gesundheits- und Altersversorgung bis hin zu Landschaftsschutz und den Feuerwehren funktionieren nur mit Ehrenamtlichen.

Durch die Pandemie und die dabei erfolgten Einschränkungen und Verbote sind viele dieser Angebote eingestellt worden. Es fehlt an Nachwuchs, eigentlich sinnvolle Altersbeschränkungen werden nach oben verschoben, um genügend „Manpower“ für notwendige Einsätze zu haben, die Beteiligung der Bürger ist gefragt.

Um hier Anreize zu schaffen, muss das Ehrenamt mehr wertgeschätzt werden. Dabei darf es nicht bei Belobigungen durch die Politik bleiben, es müssen Förderungen geschaffen werden vom kostenlosen Eintritt ins Freibad über kostengünstige Nutzung des ÖPNV bis hin zu Steuererleichterungen.

Daran wollen wir arbeiten, unabhängig das Ehrenamt stärken.

Alle Themen